Gua sha

  • Gua Sha ist in der Bevölkerung des fernen Ostens sehr weit verbreitet als Erstmaßnahme bei Krankheiten.
  • Gua Sha erfordert keine komplexe medizinische Diagnose.
  • Gua Sha ist einfach zu handhaben.

Trotzdem wird Gua Sha auch von Anwendern der Traditionellen Chinesischen Medizin geschäzt.

Gua Sha besteht aus wiederholtem Schaben auf eingeölter Haut mit einer abgerundeten Kante. Üblicherweise wird ein abgerundeter Halbedelstein verwendet. Die abgerundete Kante wird auf die eingeölte Haut gedrückt und entlang der Muskeln oder der Meridiane in ca. 10 bis 15 cm langen Zügen bewegt. Dieses Verfahren verursacht eine verstärkte Durchblutung (Sha) der Haut.

Wie benutzt man den Gua Sha Stein als Anti Aging Maßnahme?

  1. Straffe deinen Hals mit dem glatten Teil, indem du den Gua Sha in Aufwärtsbewegungen am Hals entlang führst.
  2. Jetzt der Kiefer: Schiebe ihn immer von innen nach außen, bis du die Ohren erreichst.
  3. Dann gleite sanft von deinen Wangen zu deinen Schläfen.

Natürlich haben wir auch die passenden Öle für dich und deine Gua sha Behandlung, sowie verschiedene herzförmige Steine

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑