Bio Samen für den Garten

Erstmals bieten wir biologische Samen für Gemüse und Blumen, sum-sum Wiese und Purzelbaumwiese an. Die Besonderheit: Samenmaier ist in Oberösterreich daheim und verpackt seine Samen in Graspapiersäckchen und Kartons. "Saatgut ist unsere Geschichte und unsere Zukunft - Nachhaltigkeit ist unsere Überzeugung - Vielfalt ist unsere Inspiration."  Das ist die Philosophie des österreichischen Unternehmens Samen Maier,... Weiterlesen →

Ei- und Eiweißersatz

Es ist besonders erfreulich, dass die Antersdorfer Mühle nun Ei- und Eiweißersatz in Kleinpackungen auf den Markt gebracht hat. Für alle, die damit erste Erfahrungen sammeln wollen gibt es die beiden Produkte nun in "Backpulvergröße". Zutaten Zauberei: Maisstärke*. Kichererbsenmehl*, Sonnenblumenkernmehl*, Maltodextrin*, Kürbispulver*, Salz, Verdickungsmittel (Johannisbrotkernmehl*), Curcuma*, Acerolapulver* *Aus kontrolliert biologischem Anbau Zutaten Zaubereiweiß: Erbsenprotein*, Reisstärke*,... Weiterlesen →

Olivenholzmörser

Es gibt zahlreiche Gründe, wieso Olivenholz weltweit eines der beliebtesten Hölzer ist. Unter anderem liegt es daran, dass das Holz besonders kratz-, schnitt- und stossunempfindlich und damit bestens geeignet für den Kücheneinsatz ist. Das Naturprodukt ist sehr langlebig und nutzt nur äußerst langsam, fast unmerklich ab. Im Vergleich zu vielen anderen Hölzern, müssen sie ihre... Weiterlesen →

Papiertrinkhalme

Wenn wir von Strohhalmen sprechen, meinen wir in der Regel doch Trinkhalme aus Kunststoff. Rund 40 Milliarden Plastiktrinkhalme werden alleine in Deutschland jährlich verbraucht. Macht 25.000 Tonnen Plastikmüll pro Jahr allein in Deutschland. Das ist wohl ein Grund nachzudenken und im Bedarfsfall auf Trinkhalme aus Pappe umzusteigen!

Tea to go und Dora-Flaschen

"Tea to go" und "Coffee to go": zwei Gläser mit Sieb. Tee oder Kaffee daheim einfüllen, im Büro mit heißem Wasser aufgießen und frisch genießen. Zudem gibt es nun auch einen Thermosbecher zum Mitnehmen von Breis, Müslis, Suppen etc.

soluxfire Zündhölzer

Die Zündhölzer stammen aus Wiederaufforstungsbetrieben in Europa. Zum Anzünden von Kerzen, Kamin und ofen. Ohne Schwefel und ohne schädliche Schwermetalle.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑