Loops Kerzen – ein Produkt aus Österreich

Mit Looops Kerzen nimmst du Rücksicht auf die Umwelt. Nicht nur, weil die Kerzen selbst ganz natürlich sind, sie werden auch plastikfrei in Karton verpackt.

In die Kerzen kommen nur naturreine ätherische Öle, die schonend gewonnen werden. Das bedeutet, dass sie genuin sind und chemisch nicht verändert und auch nicht gestreckt wurden. Es bedeutet auch, dass die Mischung nicht jedes Mal identisch wird – denn wie bei einem guten Wein sind die Feinheiten des ätherischen Öls abhängig von Anbaugebiet und den Wetterbedingungen. 

Jedes naturreine Öl hat einen bestimmten Effekt auf Körper und Geist. Deshalb sind Loops Kerzen nicht nur sinnlich und angenehm im Duft – sondern auch wirkungsvoll.

Die Basis für Loops Kerzen besteht aus pflanzlichem Wachs, das aus schnell nachwachsenden Pflanzen gewonnen wird.

Wer braucht da schon günstiges, erdölbasiertes Paraffin oder auch aus Monokulturen gewonnenes Palmwachs, wenn Kerzen aus natürlichen Wachsen noch dazu deutlich länger und vor allem rußfreier brennen.

Die Dochte werden von Experten aus Baumwolle geflochten. Sie sorgen für eine helle, sanft flackernde Flamme und einen besonders schönen Abbrand der Kerzen.

In bestimmten Kerzensorten ist ein leicht knisternder Holzdocht – für die besonders romantischen Momente.

Das grüne Glas, in das Loops Kerzen gegossen werden, wird mit großer Sorgfalt in Rumänien hergestellt, wo dadurch Arbeitsplätze geschaffen werden, bei denen niemand ausgebeutet wird. Wertvolles Handwerkswissen kann bewahrt werden – und sorgt für Gläser, die so schön sind, dass sie später als Trinkgläser oder Vasen weiterverwendet werden können. Weil man sie einfach gern in die Hand nimmt.

Wir verpacken hochwertig und nachhaltig: Mit Papier und Recyclingkarton, designt und gedruckt in Österreich.

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑