Seifen von „feine sachen“

Hinter „feine sachen“ steht Claudia Gobec aus dem Mostviertel. Ihre Seifen stellt sie sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail in reiner Handarbeit her.

Dazu verwendet sie nur sorgfältig ausgewählte Rohstoffe, soweit als möglich aus ihrer Region. Weiters werden die Seifen gemäß den rechtlichen Vorgaben (Europäische Kosmetikverordnung) von einem unabhängigen Labor untersucht und zertifiziert.

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑